Schriftsteller
Schriftsteller
Schriftsteller
Schriftsteller

                Michael Seitz

Neuerscheinung zur Frankfurter Buchmesse !!!

 

 
 
Ein feiges Nagelbombenattentat in einer belebten Kölner Einkaufsstraße bildet den Ausgangspunkt dieser Geschischte. Unter den Schwerverletzten befindet sich die Exfrau von Tscharly Huber, seines Zeichens Extremismus-Experte und investigativer Journalist. Zunächst sieht alles nach einem Bandenkrieg im Bereich der organisierten Kriminalität aus. Doch Tscharly stößt bei seinen Nachforschungen schnell auf die Existenz rechter Seilschaften innerhalb des Bundesamtes für
Verfassungsschutz (BfV). Als Neo-Nazis einen Anschlag auf eine Moschee planen, spielen erneut V-Mann-Führer des BfVs eine unrühmliche Rolle: Unter dem Deckmantel der Geheimdienste erhalten V-Leute aus dem Nationalsozialistischen Untergrund (NSU) bei ihren Taten aktive Unterstützung bei Planung, Organisation und Durchführung des Bombenattentats. Tscharly bleibt wenig Zeit, um ein weiteres Blutbad zu verhindern und seine Familie zu retten …
 
Götterdämmerung ist ein atemberaubender Polit-Thriller sowie historisches Zeitdokument über die Hintergründe der NSU-Affäre. Zehn Jahre nach der spektakulären Entdeckung des NSU bringt Götterdämmerung vielleicht Licht ins Dunkel eines der verborgensten Kapitel der neueren deutschen Geschichte.
Ein Buch für Fans von brisanter Unterhaltung, gelungener Spannungsliteratur und historisch-politischer Pulverfässer!
 
Nach einer wahren Begebenheit
 
Lesung auf der Frankfurter Buchmesse gemeinsam mit meinem Autoren-Budy Stefan Schweizer
(Termin demnächst)
 
Stefan Schweizer
Das Buch kann bei folgenden Anbietern bestellt werden
 
am besten beim Verlag www.mainbook.de
 
oder auch bei folgenden Anbietern:

Natürlich auch bei anderen Anbietern ... aber am besten bestellt man diesen Thriller beim Buchhändler seines Vertrauens !!!

Thriller für den Strandurlaub 2021 

 

Klappentext 

 

In einer Hippie-Kommune verschwindet eine junge Frau spurlos.
Vierzig Jahre später wird die Leiche eines Mädchens, das in einer betreuten Wohngemeinschaft für Teenager gelebt hat, grausam ermordet aufgefunden.
Seine Ermittlungen führen Profiler Tobi Miller von der Gegenwart in die schillernden Siebzigerjahre. Im Fokus der Ermittlungen steht die Kommune des Kunstmalers Heinrich Maier – eine Enklave der `68er-Bewegung. Als der Profiler einen weiteren Mord an einem jungen Menschen verhindern will, führt sein Weg ihn von Wien bis an die Küste Siziliens, wo einige Akteure aus den alten Zeiten ein zutiefst menschenverachtendes Geschäftsmodell aus ihren einstigen Idealen und Ideologien gemacht haben.
Tobi muss schließlich auch um das eigene Leben fürchten, denn seine Gegner kennen weder Skrupel noch Gewissen und töten konsequent jeden, der sich ihrem absoluten Machtanspruch in den Weg stellt …

 

Ein packender Psychothriller über Illusionen, enttäuschte Hoffnungen und Lebenslügen vor dem Hintergrund von Sex, Drugs & Rock`n Roll

 

 

Taschenbuch & Ebook

 

(372 Seiten)

 

 

Hier die  Leseprobe -

 

oder wer lieber zuhören willst,

einfach auf den unten stehenden Button drücken

und Du holst Dir meine Lesung direkt zu Dir auf

Deinen Bildschirm ...

Gästebuch/Rückmeldungen/Diskussion

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Es sind noch keine Einträge vorhanden.